2018

Abzugeben

Liebe Besucher meiner Homepage, durch meinen Umzug vom Keller unters Dach, muß ich auch meine bisherigen Planungen der Anlage über den Haufen schmeissen. Somit sind angeschafftes Zubehör nicht mehr von belang oder Modelle die im Eifer gekauft worden sind zu viel.

Deshalb stelle ich hier einiges zum Verkauf vor. Zur Zeit sind etliche Artikel im eBay
Bildschirmfoto 2018-11-05 um 14.18.22Bildschirmfoto 2018-11-05 um 14.18.35
Weiteres folgt….

01TREFF in Maarn

Bildschirmfoto 2018-09-25 um 09.35.25


Liebe Spur-0 und 1-Freunde,

voller Stolz darf ich die zweite Ausgabe des 01TREFF in Maarn ankündigen.
Der 01TREFF 2018 war ein Experiment, wurde aber ein großer Erfolg.
Der Enthusiasmus der Besucher und der Aussteller hat gezeigt, dass es ein Bedürfnis für eine hochwertige Ausstellung in unseren Maßstäben gibt.

Die ungezwungene und häusliche Atmosphäre von Modellbahnen der absoluten Spitzenklasse in den Baugrößen 1 und 0 in Kombination mit Händlern exklusiver Marken machen dieses Treffen zu einem einzigartigen Ereignis.

Sie können sich diesmal freuen auf die Premieren von Deistelbach Ost von Alexander Lösch (1 FS), Osthafen von Frank Mäule (1 FS) , Bad Willemshöhe von Wim Laanstra (1), Bahnmeisterei von Ernst Jorissen (1), Stadtstrecke XL von Ferry As (1), Cambach v.d.H. von Sascha Fliegener und Klaus Fischer (0), Rollenbank Spur 1 von Jaap Teeuw (1), O'gau im Winterkleid von Jan Hendrik Knoop (0) und Wuppertaler Straße von Becasse (1).
keine Premiere aber allerdings sehr sehenswert sind Mara Harbor (0n30) und , Forsterau von Johannes Otterbach (0)

Auch wird KM1 wieder mit von der Partie sein, ebenso wie u.a. Wunder, Feld Modellbahn, Dingler / Der Lokladen, Steiner Modellwerke, Bünnig, Zapf, Hofmanns Modellbau, Spur 1 Werkstatt, Demko, Horster Modelbouw und Modellbahn Paradies.

Ich freue mich auf ein fantastisches Modellbau-Wochenende und vor allem auf Ihren Besuch. Vergessen Sie also nicht, den 16. und 17. Februar schon jetzt in Ihren Kalender einzutragen.
Bis dann!

Michiel Stolp / Becasse und das 01TREFF-Team

Neue Gleisplanung

Nachdem ich nun so gut wie alle gängigen Gleissysteme (Lenz alte Produktion, Lenz neue Produktion, Atlas) im Test hatte und teilweise auch verbaut. Habe ich mich nun für PECO entschieden. Sehr gute Erfahrungen haben meine Freunde der Spur 0 Worms mit PECO gemacht und ich hatte bisher keine Probleme mit meine Loks dort zu fahren.

Ausgangspunkt ist auf der einen Seite meine Schiebebühne und auf der anderen die Drehscheibe von Real. Alles was auf ca. 8m dazwischen ist wird erstmal "fliegend" verlegt bis der endgültige Gleisplan feststeht.

Werde von den Fortschritten berichten.


Bildschirmfoto 2018-08-10 um 14.09.29

Umzug der Anlage / Probefahrt

Zur Zeit bin ich mitten im Umzug meiner alten Anlage in neue Räumlichkeiten. Es soll alles aus dem Keller ins Dachstudio umziehen. Langsam merke ich aber das ein 1 zu 1 Umzug nicht möglich ist. So befasse ich mich gerade mit einem evtl. kompletten Neubau meiner Anlage, zumal ich kurz vor Weihnachten noch eine Realdrehscheibe erwerben konnte. Somit ist ein Diesel und ein Dampf BW geplant.

Somit ist ein Weiterbau an der alten Anlage eingeschlafen und es gibt nichts darüber zu berichten.

Um doch etwas Fahrspaß zu haben nutze ich meine Fördermitgliedschaft bei den
Spur0-Freunde-Worms um meinen Loks etwas Auslauf zu gönnen. Bewegte Bilder gibt es hier.

stelldichein